Infos & Tipps

Reisen mit dem Gewehr

  • das Gewehr muss vorab bei der Fluggesellschaft angemeldet werden.
  • die Waffe muss sich beim Transport nach Kroatien in einem abgeschlossenem Futteral/Waffenkoffer befinden (getrennt von der Munition).
  • für die Einfuhr von Jagdwaffen, erhalten Sie eine schriftliche Jagdeinladung von uns, die Sie bei der Reise mit sich führen müssen
  • EU-Feuerwaffenpass, Jagdschein und Personalausweis sind ebenfalls mitzuführen.

Reisen mit dem Hund

  • Hunde können mittlerweile so gut wie in alle europäischen Ländern mitgenommen werden. Sofern dies der Fall ist, müssen Sie einen aktuellen Impfpass vorlegen können.
  • Zu beachten ist: in vielen Ländern herrscht Leinenpflicht

Wissenswertes

  • es gelten in einigen Ländern Nachtjagdverbote nach deutschem Vorbild

Kleidung

  • passende Bekleidung (je nach Witterung und Jagdart)
  • für anstrengende Pirschjagden in den Bergen, ist eine gute Funktionskleidung ratsam (diese sollte sowohl atmungsaktiv, als auch wasser- und winddicht sein.)
  • generell gilt für Pirschjagden: wasserdichte Schuhe sind von Vorteil

                               Die genauen Reiseinfos & Tipps für Ihr Reiseland erhalten Sie nach Buchung Ihrer Reise.